Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaft

About

Gegenwärtig finanziert der Verein mit Unterstützung der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) ein Dissertationsprojekt zur Rezeptionsgeschichte von Kunst aus Gugging, das an der Akademie der Bildenden Künste Wien betreut wird.

 

Auf universitärer Ebene arbeitete der Verein – Freunde des Hauses der Künstler u.a. mit dem Department für Kunst- und Kulturwissenschaften der Donau-Universität Krems (Zentrum für museale Sammlungswissenschaften) zusammen.

 

Zudem beteiligen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins – Freunde des Hauses der Künstler in Gugging an den Publikationen, die in Zusammenhang mit dem Ausstellungsgeschehen in Gugging laufend entstehen. 

Die wissenschaftliche Tätigkeit des Vereins bedeutet:

 
  • Den seit den frühen 80er Jahren fortlaufenden Aufbau eines umfassenden digitalen Archives, das sowohl Kunstwerke (bisher mehr als 46.000 Datensätze) als auch andere Archivmaterialien (bisher mehr als 3.400 Datensätze) umfasst,
 
 
  • die Einrichtung und Erweiterung der Fachbibliothek, die Forscherinnen und Forschern auf Anfrage und mit Terminvereinbarung zugänglich gemacht werden kann,
 
 
  • die Organisation von Fachvorträgen und Diskussionsforen
 
 
  • sowie langfristig: Aufbau und Veröffentlichung einer digitalen Datenbank mit weitreichenden Informationen zur Kunst und zu Kunstschaffenden aus Gugging, die Forscherinnen und Forschern sowie allen Kunstinteressierten für Recherchen zur Verfügung steht,
 
 
  • und längerfristig: Die Gründung eines universitären Institutes, das die Erforschung des Schaffens von Künstlerinnen und Künstlern fokussiert, deren Werke gegenwärtig vornehmlich als Art Brut distribuiert und rezipiert werden.
 

 

 

 

Verein - Freunde des Hauses der Künstler in Gugging

Am Campus 2, 3400 Maria Gugging, Österreich

+43 676 84 11 81 219

friends@gugging.org

Mit dem Absenden willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten elektronisch verarbeiten.  Auf der Grundlage dieser Einwilligung werden Ihre Daten ausschließlich zu diesem Zweck (Newsletterversand) verarbeitet.  Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unsere Datenschutzverordnung.